pookerart

Nils Pooker

Webdesign aus Kiel

Nils Pooker

Mein Name ist Nils Pooker. Ich bin freiberuflicher Webdesigner und lebe in Kiel.

Ich arbeite für Endkunden, als Freelancer für Agenturen oder im Auftrag von Agenturen mit deren Endkunden.

Mein Leistungsspektrum reicht von der Beratung zu bestimmten Aspekten der Planung, Konzeption und Realisierung von Websites bis zur kompletten Projektumsetzung.

Ich bin Ihr Ansprechpartner, wenn Sie ...

  • einen Allrounder für Ihr komplettes Projekt von der Ideenskizze bis zur Veröffentlichung suchen,
  • einen Experten für die Planung und Konzeption eines Website-Projektes suchen,
  • einen Berater für die Anforderungen und Aspekte einer erfolgreichen Website suchen,
  • einen Webdesigner für die Erstellung von Grafiklayouts oder HTML-Prototypen suchen,
  • einen Projektleiter mit einem effektiven Netzwerk spezialisierter Experten der Web-Branche suchen.

Mehr dazu finden Sie unter dem Menüpunkt Webdesign

Gemälde: Beispiele

Zur Person

Nils Pooker

Geboren wurde ich 1965 in Kiel.

1997 gestaltete ich meine eigene Internetpräsenz unter der Domain www.pookerart.de, 1998 folgte die erste Kunden-Website. Seit 2001 arbeite ich als freiberuflicher Webdesigner.

Beruflich startete ich als Gemälderestaurator mit Stationen in Lübeck, Detmold und Bonn.

Von 1993 bis 2001 war ich als professioneller Gemäldekopist tätig. Meine Werke befinden sich in Privatsammlungen, im Berliner Hotel Adlon, auf der MS Europa und im Grand-Hotel Heiligendamm.

Ich lebe mit meiner Frau, zwei Hunden und mehreren Katzen am Stadtrand von Kiel.

Veröffentlichungen, Vorträge und mehr…

Fachbuch

2008 erschien mein Fachbuch "Der erfolgreiche Webdesigner" (2. Auflage 2011). Das Buch richtet sich vorwiegend an selbstständige Webdesigner. Eine Leseprobe finden Sie hier, weitere Infos finden Sie auf der Verlagswebsite und Leserrezensionen bei Amazon.

Fachartikel

Seit 2008 veröffentlichte ich Artikel in der Screenguide (ehem. Webstandards Magazin) und in der WEAVE. Einen Beitrag zum Thema Plagiate finden Sie hier. 2009-2010 hatte ich außerdem eine monatliche Kolumne beim Online-Magazin create or die (heute Webmagazin). Eine Beispielkolumne lesen Sie hier.

Vorträge

Ich habe auf wichtigen Web-Konferenzen Vorträge zu Kundenansprache, Kommunikation, Web-Konzeption und Barrierefreiheit gehalten, unter anderem beim Multimediatreff in Köln, auf der Webinale in Berlin, bei der WebTechCon in Mainz und beim Webkongress Erlangen.

Kunst und Fotografie

Meine alte Website (1998-2000) mit Beispielen meiner Arbeit als Gemäldekopist und im Ausstattungsbereich finden Sie hier und Beiträge zu Themen der Kunsttechnologie hier. Meine Leidenschaft gehört der (analogen und digitalen) Fotografie mit alten Kameras und der Sony A7. Sie finden meine Fotos hier bei flickr.

Nächste Seite: Design und Webentwicklung